Über KeyResponses

Mit weniger mehr erreichen

KeyResponses entstand 2015 als Antwort auf das Bedürfnis nach agiler, kostengünstiger Marktforschung. Mission: Mit minimalem Aufwand einen maximalen Ertrag aus dem Marktforschungs-Budget herausholen.

Eine Spezialität ist die Verschmelzung von qualitativen und quantitativen Marktforschungsmethoden. Damit werden Projekte kostengünstiger, die Outputs reichhaltiger und die Resultate glaubwürdiger.

Kernkompetenz: Marketing-Psychologie

Hauptthema ist die Beziehung zwischen Menschen und Marken / Produkten – Themen wie Markenimage, Benefits, USP, Positionierung und Marketingkommunikation stehen im Vordergrund.

Im Zentrum steht die ausgefeilte Befragungstechnik. Der Name «KeyResponses» steht für die Kunst, mit wenigen Schlüsselfragen viele gute Antworten zu erarbeiten.

Philosophie

Qualität

Nur qualitativ hochwertige Befragungen liefern gute Antworten. Dazu gehören eine seriöse Voranalyse, ausgefeilte Befragungskonzepte und eine gründliche Ergebnisanalyse.

Kundennutzen

Alle Anstrengungen sind darauf fokussiert, IHREN Nutzen aus der Marktforschung zu maximieren. Mit guten Fragen, wertvollen Insights und einem massgeschneiderten Reporting.

Kosteneffizienz

Wir wollen mit weniger mehr erreichen. Weniger Fragen, aber mit “Hebelwirkung”. Kürzere Interviews, dafür ergiebigere. Damit holen Sie mehr aus Ihrem Marktforschungsbudget heraus.

People
Porträt von Jan Strasser

Jan Strasser

Gründer und Geschäftsführer von KeyResponses

Marktforscher mit rund 30 Jahren Erfahrung in qualitativ-psychologischer Konsumentenforschung und quantitativen Umfragen.

  • 11 Jahre SCOPE, Psychologische Marktforschung
  • 10 Jahre RCG Research Consultants: Managing Director / Partner
  • 4 Jahre UBS Schweiz: Leiter Market Intelligence
  • Seit 2015 mit eigener Firma: KeyResponses Insights Research
Scroll to Top